Valgus deformation der beine - symptome und behandlung

Valgus deformation der füße eine komplexe erkrankung, die sich in quer-und längsschnitten der plattfüße, die krümmung der erste finger, der ausbildung der knochen schläge und vergewaltigung seiner eigenen muskel-und bandspannung gleichgewicht.

 valgus deformation des daumens

Die krankheit wird begleitet von einer abflachung stop und neigung auf der innenseite.

Nach den statistiken, unter den zahlreichen orthopädischen erkrankungen der beine eine herausragende stellung nimmt das cross-spread verformung ihrer abteilung, begleitet von hallux valgus (außen) abweichung des I finger. Das erste mal, dass die pathologie beschrieben wurde vor mehr als 200 jahren und ist heute ungefähr 80% aller fälle von verformungen zu stoppen. Stark diese krankheit bei frauen bei etwa 98%.

Im alltag der menschen nennen diese krankheit anders gallux, hallux, klumpen auf dem finger, die krümmung des ersten fingers, usw. einen beliebigen namen, und das wesen ändert sich nicht: der erste finger wandert nach dem zweiten, und es tritt eine verformung in den metatarsophalangeal - knie (gleiche klumpen). Neben der ästhetik abutment, eine krankheit, die die person, die unbehagen und schmerzen beim gehen.

Unterscheiden sich viele der zugrunde liegenden ursachen für die krümmung der füße, aber selten isoliert:

  • flacher fuß: quer -, längs -, kombinierte; angeboren und erworben;
  • osteoporose: ein niedriger gehalt von calcium in den knochen, was zu dem verlust der steifigkeit und der veränderung der form. Kann die ursache auf hormonelle störungen und erbliche veranlagung;
  • übergewicht: der fuß ist das limit der fähigkeit, druck ertragen kann, nicht verformt. Wenn die verringerung der resistenz oder erhöhte gewicht der bänder und muskeln nicht standhalten können und stark gestreckt;
  • genetische veranlagung: hyperelasticity des beines kann angeboren sein. Wenn dieser muskel-und bandspannung gerät schwach werden, und die wahrscheinlichkeit der entwicklung von plattfüßen erhöht;
  • laufen falsche schuhe. Es ist nicht wünschenswert schuhwerk tragen und schuhe mit hohen absätzen, sowie die last auf den fuß verteilt wird schlecht, fast alles, das gewicht fällt in der abteilung vorne, d. h. in metatarsophalangeal gelenk des ersten fingers;
  • endokrine erkrankungen: die starken veränderungen des hormonalen hintergrunds während der schwangerschaft, wenn die wechseljahre und einfach die monatlichen schwankungen, die durch menstruationszyklus, kann die ursache der schwächung der bänder;
  • verletzung am fuß: der schlag oder der sturz von einem schweren gegenstand am bein sein können, die ursache der fraktur oder verletzung, die zu beginn der verformung.

Die symptome, missbildungen in valgus - verformung der füße

die symptome, missbildungen in varus - deformation

In der anfangsphase wird die müdigkeit während der fahrt, schwielen erscheinen in der fußzeile, und das vorhandensein von schwielen an der innenseite der ersten metatarsophalangeal - gelenk. Erscheint schmerzen in den gelenken, der daumen weicht zur seite, wird die beule von der innenseite. Zusammen mit dem ersten finger zu verformen, und den rest sind sie ähnlich wie die hämmer.

Der schmerz verstärkt, die alten schuhe zu eng, und sammeln sie bequeme schuhe, ist fast unmöglich. Mais und verletzungen der weichteile, die schmerzhaft und entzündet sind. Die bursitis kann chronisch werden.

Die hintere abteilung des fußes auch verbogen, das scheint ungewöhnlich klumpfuß. Der schmerz verstärkt sich und beginnt, erscheinen in quassae und sprunggelenk. In abwesenheit der behandlung zu belasten, die knie, die hüften und die wirbelsäule. Manchmal geschieht eingewachsene nagel der erste finger, und erzeugt beschwerden beim gehen.

Zunächst werden die patientinnen in der regel nur kümmert sich um schönheitsfehler abweichung der erste finger und die ansammlung von knochen an der innenseite des gelenks. Dies ist besonders offensichtlich, wenn die verwendung von offenen schuhen, den besuch am strand oder auf den pool. Dies führt dazu, dass viele frauen erreichen einen spezialisten der orthopädie.

Die pathogenese der deformitäten in valgus - verformung der füße

Die entspannung der muskel-und bandspannung des gerätes fuß und störungen in der belastung tritt eine änderung der auflagepunkte und die abflachung quer-und längs-repertoire - empfehlungen.

Die last und die unterstützung geht an alle, metatarsophalangeal-gelenke, dass er von fanlike die divergenz der knochen auf der vorderseite der abteilung für die füße. Tritt ein ungleichgewicht der muskelkraft, hält den ersten finger vorsichtig in der folge abgelehnt wird, und die deformation fortschreitet.

Erhebliche verschiebung der knochen des zeigefinger knaruzhi wird als die vertreibung von mehr als 10 grad. Parallel dazu treten veränderungen in kapsel-bandspannung auf die zugeinrichtung für auswärtige angelegenheiten der abteilungen, der verlagerung von sesamoid hängematte.

Noch quer der differenz fördert die entwicklung von metatarsalgias schmerzen in das feld II-IV, die mittelfußknochen, die knochen aufgrund der belastung, sowie in der norm in der ersten abteilung, die wichtigste stütze für den auf den kopf fällt I und V.

die pathogenese der deformitäten in valgus - verformung der füße

Neben den metatarsalgias bilden, die wie hämmer in der zweiten, dritten und vierten, auch die finger, da mit der erhöhung der spannung von der beuge-und strecksehnen. Dies führt zu trennungen und kontrakturen in den gelenken.

Verformung (unten) der mittleren abteilung die füße tritt, wenn sie verringert die bandspannung gerät Shaparova des gelenks. Diese krankheit ist selten und ist in der regel die folge von verletzungen.

Die hintere abteilung ist auch dem wandel: sie wird zusammengerollt in den bereich des knochens, der calcaneus tritt die pronation (innenrotation), während die zunahme der diagnosestellung eine subluxation in quassae die knie.

Klassifikation und stadien der entwicklung von missbildungen bei valgus - verformung der füße

Abhängig von der abteilung, die für die verformung des vorderen fuß oder den hintern, unterscheiden verschiedene stadien der erkrankung. Für die bestimmung der phase ist es notwendig, eine röntgenaufnahme in zwei projektionen und inspektion von orthopädischen chirurgen-orthopäden.

Die verformung ersten finger es gibt drei stufen auf der basis der winkel - abweichung:

I grad II grad III grad;

Interstitial-winkel von 12°, 18° und 18°, bzw.

Der winkel der valgus, die abweichung der erste finger: 25°, 25° und 35°, bzw.

Gibt es eine andere klassifizierung der grad der hallux verformung, wo ausgewertet wird, nur interstitial-winkel. Es ist weniger genau und wird verwendet, um den zeitpunkt der diagnose:

I esslöffel 15 grad;

II el 20 grad;

III esslöffel 30 grad;

IV esslöffel von mehr als 30 grad.

Für die charakterisierung der verformung auf der rückseite der spaltung der AD mit dem fuß hat seine eigene bewertung, und einer der indikatoren berücksichtigt werden, die installation von high-heel-achse des beines:

Phase I - die haltestelle befindet sich komplett, aber die kleine abweichung: 10-15°;

Stufe II die ecke, da ist 15-20°;

Phase III - krümmung von 20° und 30°, und noch können sie das problem beheben;

Stadium IV schwere, arbeitslosigkeit vollständig getrennt, und die abweichung von der norm beträgt 30° oder mehr.

Natürlich unterscheidet sich der grad der realität die füße ebenen (quer-und längsschnitt) ist der schuldige für all die deformationen, da sie in direktem zusammenhang mit ihm.

In den prozess der abflachung von längs-depot von der haltestelle in kontakt mit dem boden über die gesamte fläche der sohle. Wenig, erhöht sich die länge der beine, sowie eine reihe verschwindet. In diesem prozess gibt es drei phasen:

  1. Wenn die erste stufe der person, in der regel nicht das gefühl, beschwerden oder schmerzen. Aber ihre beine ermüden schneller, lange dauer der belastung übertragen werden, da es nicht so einfach. Rentgenograficheski winkel des code 130-140 grad und einer höhe von 25 mm
  2. Die zweite ebene diagnostiziert die zunahme der ecke, bis die 141-155 grad und unterlassung einer gruppe von 17-25 mm Erscheinen die schmerzen, die zunahme der belastung. Die alten schuhe wird eng.
  3. Die dritte stufe der haltestelle vollständig uploshchaetsya, den winkel der satz steigt von 155 grad, und die höhe sinkt unter 17 mm Ständig schmerzen in den muskeln der beine, gelenke, rücken. Entwickeln sich verschiedene komplikationen, die regelmäßig schuhe kann nicht, und bewegen sich auf lange entfernung nicht kann.

Wenn der querschnitt des ganzen wird flacher, das genehmigungsverfahren für die ebene der fuß zeichnet sich durch die divergenz der zehen und die erhöhung der breite des fußes. Daher ist die definition der schwere der flache füße tritt durch die messung des winkels zwischen der 1 und der 2 mittelfuß knochen:

  • erste etappe: die abweichung nicht mehr als 10 bis 12 grad;
  • die zweite maßnahme dieser winkel erhöht, bis 15 grad
  • die dritte stufe ist gekennzeichnet durch die divergenz von bis zu 19 grad.

Die komplikationen, missbildungen in valgus - verformung der füße

die komplikationen, missbildungen valgus - verformung der füße

Die häufigste komplikation ist die entzündung der synovial beutel (der beutel).Manifestiert sich hyperämie, schwellung, schmerzen, verbessert die mechanische bewegung der saite in der wirkung.

Andere häufige komplikation ist die bildung von osteoarthritis des ersten metatarsophalangeal - gelenk zu zerstörung des knorpels, die entstehung von knochen - mittler subcalcaneal (wucherungen), die verringerung der mobilität und der anfang der schmerzen.

Arthrose ist die erste metatarsophalangeal - gelenk

Wenn sie verallgemeinern, den rest der verletzung, ist eine niederlage der gelenke der füße, und, im allgemeinen, der verletzung der marsch. Beim ausführen von fällen leiden die knie, hüften und der wirbelsäule, die sich durch die arthrose) und verformungen.

Häufigste komplikation ist die ferse sporn, tritt aufgrund der entspannung der plantaren faszie. Die patienten leiden unter diesem schnitt schmerzen beim gehen im bereich der ferse. Manchmal tritt Achilles bursitis ist die entzündung im bereich der achillessehne. So, die verzögerung in der behandlung der ursache der struktur von komplikationen und erfordern zusätzliche behandlung.

Die diagnose von missbildungen in valgus - verformung der füße

Für die zuordnung der richtigen behandlung und um zu verhindern, fortschreiten der krankheit, ist es notwendig, eine untersuchung des patienten, um die ursachen der verformung und bestimmen sie die phasen des prozesses.

Die wichtigsten diagnostischen methoden:

  • face-to-face-abfrage orthopädie-orthopäde;
  • die röntgen-stop in 3 projektionen, um festzustellen, das stadium der erkrankung, sowie die erfassung von komorbidität, sind die arthrose, die subluxation und dislokation der gelenke. Die studie sollte unter last, sowie das ergebnis der rundung von ecken kann variieren, je 20%. Im bild die x-strahlen gehen alle berechnungen, die erforderlich sind, um zu bestimmen, den verlauf der behandlung.

Die röntgenaufnahme des fußes (projektion von vorne)

rentgenografija des fußes
  • plantography, um zu bestimmen, die füße flach (spuren von füßen;
  • podoscopy die inspektion von einem teil des fußes in position stehen;
  • wenn es notwendig ist, den ausschluss von anderen krankheiten zugeordnet werden können, zu einem ct-oder mrt-untersuchung;
  • Die ultraschalluntersuchung entscheidend für die untersuchung der gefäße bei verdacht auf verletzung der zirkulation des blutes.

Nach der prüfung, muss eine differenzialdiagnose zum ausschluss von erkrankungen mit ähnlichen symptomen (arthritis, die gicht, die verformen arthrose). Um dies zu tun, ordnen sie die studien - labor: die faktoren der entzündung, der spezifischen markern und klinischen forschung.

Die behandlung von deformitäten im valgus - verformung der füße

In den letzten hundert jahren ist die chirurgie des fußes, nicht nur nicht verloren hat gültigkeit, sondern auch die ständigen schritte vorwärts, mit dem aufkommen von tools und - freisetzung. In dieser zeit ausgearbeitet, die sich mit mehr als 400 arten von vorhaben und ihrer änderungen, die für die korrektur der verformung aus den verschiedenen abteilungen von den füßen.

In den anfänglichen zustand, die änderungen, die sie tun können eine operation McBride, die methode von long-methode von R. R. Vreden. Wenn diese knochen nicht zu kurz, und es ändert sich der ort der insertion der sehnen abductor des daumens. Die erholungszeit minimal und beträgt 2-3 wochen.

Das schema der operation McBride

Wenn diagnostiziert, II und III grad, erfolgt über die traumatischen vorgang osteotomie (schnitt der knochen), die mit ihrem richtigen winkel und die bestätigung in die speichen oder schrauben. Es gibt verschiedene techniken für die korrektur des ersten fingers:

Distal (wird angewendet, wenn der winkel zwischen 1 und 2 mittelfuß knochen nicht über 14°): der vorgang qui Effusus est-lösung von mittler subcalcaneal (kegel), caput continentiam osteotomie-keil - J. Reverdin, der betrieb von T. R. Allen, der die operation von D. W. Austin (fischgrätmuster osteotomie);

Diafisaria (gilt, wenn der winkel zwischen 1 und 2 mittelfuß knochen von 15° - 22°-Z-bildliche osteotomie M. Meyer (scarf), ist der vorgang von K. Ludloff, osteotomie C. L. Mitchell;

Der proximale (der winkel zwischen I und II mittelfuß knochen von mehr als 22°): doppel-osteotomie Logroscino, osteotomie-keil M. Loison, E. Juvara, osteotomie von G. W. Patton und J. E. Zelichowski;

das schema der operation McBride

Manchmal, wenn die existenz der verformung haupt der ersten phalanx des fingers erfordert mehr osteotomie O. F. Akin (Moberg).

Vor der wahl, orthopäde orthopädische, unter berücksichtigung der lage der wichtigsten änderungen, die kongruenz der ersten metatarsophalangeal - gelenk (erhaltung der gelenkflächen) und der schwere der erkrankung.

12.08.2018