VARUS-DEFORMATION FÜßE DER KINDER UND TIPPS ÜBER DIE BEHANDLUNG DER

Wenn ploskovalgusnyh hoch auf die kinder verringert sich die höhe der bögen von den füßen und verzieht sich um die eigene achse. Wenn dieses knaruzhi sehen auf der ferse und den zehen, und cursu semper" der media - abteilung in einer solchen weise, dass, wenn man den fuß von oben sehen sie aus wie der buchstabe "H", und dieses phänomen heißt in der medizin-valgus - deformation.

Die ursache der valgus-installation halt fehlt, ist die entwicklung der füße des kindes, die verformen sich unter dem gewicht seines körpers. Beobachtet wird die abnahme und die abflachung von längs-gewölbe des fußes, wodurch claudicatio mit der innenseite. Gleichzeitig tritt eine leichte verschiebung der abteilung. So erklärt sich ihre form zu stoppen. Was das kind plano-valgus festlegen der stop, können die eltern bemerken dann, wenn sie anfangen, ihre ersten schritte. Daher ist es sehr wichtig, zeit, die ursache des problems ermitteln und kaufen für ihr kind, die qualität der schuhe größe.

Die pathologie ist gekennzeichnet durch die nicht genügend energie für die muskeln beider beine. Der stopp unterstützt den ganzen körper, wie eine art "basis", sind also, neben der haltestelle, die verformung ist auch gegenstand der knöchel gelenke. Wenn das überspringen der behandlung, in die knie treten auch negative veränderungen. Darüber hinaus besteht das risiko, dass das becken wird die falsche position, und auch verändern die körperhaltung. Später können stamine beine und die achse der wirbelsäule. Aufgrund der großen arbeitsbelastung für die unterstützung der muskeln, es ist ein großes risiko für degenerative bandscheibenerkrankungen oder arthrose.

Die ursachen der entwicklung

Ploskovalgusnuyu die verformung der haltestelle verursachen eine vielzahl von gründen. Die pathologie kann die angeborene und die erworbene. Wenn man feststellt, das kind bis 3 jahre, in diesem fall kann man davon sprechen, intrauterine entwicklung. Bei älteren kindern von 4-5 jahren, die ursachen der krankheit, von den anderen, aber genau festlegen zu können, nur einen qualifizierten arzt nach den erforderlichen untersuchungen. Die bekanntesten beispiele sind die folgenden:

  • Eine erbliche veranlagung.
  • Schwaches muskelgewebe aus dem bein und den bändern, die sie nicht garantieren können, die richtige zuordnung zu den füßen.
  • Die inaktivität des kindes.
  • Unbequeme und schlecht gesammelt zone - die schuhe von schlechter qualität. Die eltern müssen verstehen, dass die verwendung von schuhen zu weich, flach oder dünne sohle, die nicht wiederholt wird, die anatomische form der fußsohle, ist es sehr schädlich für das baby.
  • Häufigen erkältungen, sowie bakterien oder infektionskrankheiten.
  • Verletzungen oder mechanische schäden zu stoppen.
  • Endokrinen erkrankungen, darunter diabetes mellitus, sowie erkrankungen der schilddrüse, und lösten das überschüssige körpergewicht, oder, im gegenteil, der mangel an gewicht.
  • Rachitis, wirkt sich auf die knochen verheerende effekte auslösen in ihnen die schwäche und zerbrechlichkeit.
  • Schlechte ernährung, indem sie einen negativen effekt auf den ganzen körper.
  • Der mangel an kalzium im körper, sowie andere nützliche mineralien und vitamine.

Die wichtigsten symptome und stadien der entwicklung der krankheit

Die offensichtlichsten symptome, die sie alarmieren sollten die eltern, sie sind sicher und ungeschickt gangart eines babys, krabbeln, beim gehen. Das kind ermüdet sehr schnell, nachdem, weil, schritt für schritt, erreicht man die gesamte basis des fußes, und nur auf der innenseite. Im laufe der zeit wurde deutlich, dass die pflanze nimmt die X-i-form.

die symptome der

Fast alle diese symptome manifestieren sich in den kindern, die neu beginnen, laufen zu lernen. Nachdem das kind erwirbt die notwendigen fähigkeiten, um zu gehen, die ähnliche symptome verschwinden in der regel von ganz alleine. Aber wenn das baby schon seit einiger zeit geht das von selbst, und die symptome weiterhin bestehen, dann müssen die eltern achten sollten. In diesem fall, panik lohnt sich nicht, und hier ist offenbar ein arzt, um herauszufinden, die ursachen dieses phänomens zwingend erforderlich ist.

Je nachdem, wie schwer ist die krankheit und der grad der verformung, der arzt bestimmt den grad der entwicklung der krankheit:

  • der grad der abweichung von 10-15 erfolgt dies, soweit der pathologie, reagiert gut auf die behandlung;
  • ein wenig schwieriger wird, den kurs der behandlung, wenn die abweichung von der norm liegt weniger als 15-20 grad;
  • fortsetzung der behandlung setzt der pathologie, in der der grad der abweichung von der norm ist 20 bis 30;
  • wenn die abweichung über dem schwellenwert von 30, das kind erwartet eine langfristige behandlung. In einigen fällen, wenn nach der therapie kommen nicht vorgesehenen verbessern, angewandt werden kann, die in der chirurgie zur behebung eines mangels zu stoppen.

Die kinder mit dem plano-valgus, diabetischer fuß tritt häufig die entwicklung von plattfüßen. In einigen fällen kann die entwicklung der pathologie, in der ein mitglied kürzer als die andere.

Methoden der behandlung

Vor beginn der behandlung valgus, die verkrümmung der haltestelle des kindes sollte der arzt die durchführung der diagnose. Auch der primäre visuelle inspektion, müssen sie plantography und röntgen in 3 projektionen. Ebenfalls obligatorisch ist die durchführung einer ultraschalluntersuchung von gelenken. Es ist erwähnenswert, dass die symptome der valgus sind ähnlich zu den zeichen der tropfen und die zu verformen, der arthrose. Die eltern, auf keinen fall sollten wir nicht darüber nachdenken, was valgus behandeln optional und pathologie verschwinden von selbst. In der regel, die behandlung erfolgt zu hause und ist die durchführung von: Die methoden der

  • von massagen;
  • spezielle ausführung für die kurative behandlung der gymnastik:
  • in bezug auf gesunde orthopädische schuhe oder vorlagen.

Die beliebtesten methoden der behandlung plano-valgus füße der kinder gilt als die physiotherapie. Oft verwendet wird, eine seiner arten electromyostimulation. Ihr wesen, platzieren die elektroden in den bereichen behandelt werden, die mit der rückseite anschluss des strom,, dass "zwingen", stimuliert die muskeln. Dieser vorgang wird einmal alle sechs monate ändern, einschließlich 7-12 verfahren.

In komplizierteren fällen, die krankheit kann verlangen, osteotomie — operative. Nach den statistiken, durchgeführt wird, die 7% der kinder mit der gleichen diagnose.

Der arzt über die krankheit

Wie gefährlich der pathologie — valgus deformation der füße von kindern? Ein sehr bekannter kinderarzt post-sowjetischen raum und autor zahlreicher werke zu themen im zusammenhang mit der gesundheit von kindern, ist der auffassung, dass die krankheit nicht schwerwiegend und auch gefährlich, weil, wenn es korrekt zugewiesen bei der therapie tatsächlich geht. Ob es angebracht ist, die aufmerksamkeit auf die tatsache, dass das kind es solche abweichungen, und konsultieren sie einen arzt, den mangel beseitigen es ist sehr gut möglich. Wichtig, nicht zu verzögern, die behandlung und die einhaltung aller empfehlungen und vorschriften ihres arztes.

Um das risiko der entwicklung völlig valgus fuß auf das kind, wird empfohlen, nicht zu versuchen, sie zu lehren, die krümel aufstehen, in die pfote, bevor die zeit in stufen, wobei alle stufen der entwicklung. Lehren, baby gehen sie nicht vor, in 7 monaten. Bereits vor erreichen dieser altersgrenze großes belastung für die kinder des stütz-und bewegungsapparates sind kontraindiziert.

Auch der arzt warnt eltern, dass die versuche der auto-update sichtbar - ein defekt, der nicht wert ist, getan, doch das ergebnis kann bedauerlich sein. Die behandlung der erkrankung muss unter der aufsicht von qualifizierten orthopäden oder kinderarzt. Neben den üblichen methoden der behandlung und massage bevorzugt, so dass im sommer das baby, da ging durch das gras oder den steinen mit bloßen füßen. Die eltern, die befürchten, dass ihr kind verletzen kann, die pfote mit diesem in der natur zu wandern, können sie in der apotheke kaufen spezielle teppich - ausgezeichnete hilfe für die richtige entwicklung des kindes von den füßen.

Prävention

Die eltern müssen sich bewusst sein, die situation für die beine ihres kindes. Es ist wichtig, regelmäßig überprüfen, mit besonderem augenmerk auf die rötungen, mais und andere schäden. Besorgniserregend bell berücksichtigt sind die änderungen in der gangart ihres babys. Um auszuschließen, entwicklung des fußes valgus und andere krankheiten, die kinderschuhe sollten bequem sein, weich und hohe qualität, mit der sohle dünn ist. Es ist wünschenswert, zu erwerben, einlagen.

Während des ersten jahres des lebens ist sehr wichtig für das kind übernehmen sie die erforderliche menge an vitamin D, was ist ein gutes mittel, um zu verhindern, rachitis. Außerdem, für das kind ist es sehr hilfreich ist, sind die bäder der sonne, dass man nicht zu vernachlässigen sommer. Wichtige rolle bei der verhinderung des fußes valgus, den kindern gehört die körperliche aktivität. Zur stärkung der immunität, die muskeln und die knochen. die verhinderung der

Es ist wünschenswert, dass im sommer besuchte das kind am meer: sehr nützlich für ihn, außer der luft des meeres, ist zu fuß durch den sand und steinen. Auch dort erhält die ladung der munterkeit und der gesundheit auf das kommende jahr. Gut, wenn das kind hat einen ball und ein spielfeld, die man regelmäßig verwendet, um einfache übungen für die füße.

Wenn sie diagnostiziert werden, sind verbindlich, regelmäßige untersuchungen beim arzt, die durchführung von behandlungen durchführung der auslastung-und die empfohlene verwendung von speziellen schuhe, die verkauft wird in den geschäften für medizinische geräte.

 
15.08.2018