Arten der chirurgie, wenn Halus valgus

varus-deformation

Valgus deformation des fußes (Halus valgus) – pathologisch-transformation der ersten metatarsofalángicas des gelenks. Während der entwicklung der krankheit, nach dem daumen zu verformen, den rest der zehen. In den frühen phasen der therapie gelten allgemein alle arten von orthopädischen hilfsmitteln. In den fällen, in denen die medizin machtlos ist, zeigt eine chirurgische intervention. Die operation Halus valgus, löst die schwere verformungen der füße. Art der operation hängt von der schwere der erkrankung und dem vorhandensein von komorbiditäten.

Die ursache der erkrankung

Halus valgus führt das unbehagen in der zeit zu fuß und verdirbt das aussehen des fußes. Darüber hinaus ist die krankheit in der lage, stören die zirkulation des blutes, verursacht die entstehung der bursitis und arthritis. Die entstehung von Halus valgus verursachen können:

  • Von erkrankungen des endokrinen systems;
  • Die schwächung der bänder;
  • Schlägt in längs-und querrichtung von den bögen der füße;
  • Das alter der niederlage von gewebe in knochen,
  • Ihrer genetischen nähe.

Für die medizinische praxis findet viele bestätigungen, dass Halus valgus bei frauen häufiger als dan die wahl schuhe und stiefel. Oft ist die bushaltestelle verwandelt sich frauen in bestimmten berufen, zum beispiel die von den tänzern. Beobachtet wird der "vetternwirtschaft" Halus valgus – oft die mütter und großmütter der patienten leiden auch an dieser verformung. Bei männern sei mehr elastisch, und nicht mehr, so Halus valgus, sie diagnostizieren in ihrem größten teil nach der verletzung.

Die symptome des Hallux valgus

die symptome der

In einem frühen stadium, Halus valgus, inhärente steifigkeit und schmerzen beim gehen. Das fortschreiten des Hallux valgus wird häufig begleitet von der schleimbeutelentzündung – entzündung der schleimhaut von taschen im bereich der artikulation der aggravantes den verlauf der krankheit. Außerdem werden gelenkschmerzen schmerzen beim gehen, und manchmal die nacht durch. Unterscheiden sich von der ausdruckskraft, von kaum wahrnehmbar bis unerträglich, schneiden oder lange dauer der schmerzen.

Die haltestelle, verliert die abschreibung von funktionen. Folgen sie dem verlauf der krankheit ist in der lage, veränderungen der bandscheiben führen kann, die erscheinung der degenerative bandscheibenerkrankungen, arthrose. Schmerzen jammern, die natur in dieser phase Halus valgus werden in el espinal die pfosten. Sein, ohne bewegung, der patient fühlt sich undicht an den spitzen und das gewicht, und nach dem antrieb der last des schmerzes.

Zur gleichen zeit, das gelenk schwillt an. Wuchs, weich synovial-falten. In der folge der knorpel-kegel, die knochen, die in kontakt mit einander. Die reibung der gelenkflächen führt zur entstehung von osteophyten – pathologische wucherungen von gewebe und knochen.

Die entwicklung der krankheit

Die allmähliche entwicklung der Halus valgus oft nicht diagnose kann die krankheit in ihrer anfangsphase, als pathologische verletzung noch eingestellt werden kann, mit hilfe der traditionellen therapie und die verwendung von spezialwerkzeugen. Ein kleines siegel an der basis der großen zehe glauben oft mais und versuchen, loszuwerden, von ihm zu den herkömmlichen methoden. Aber mit der zeit, "mais" immer mehr verhärtet und dehnt sich aus, was zu schmerzen, die mit bewegung.

Eine übermäßige belastung, die man sieht, unterliegt das gelenk, die ursache für die entzündung des knochengewebes. Wenn sich der daumen bewegt sich in einem winkel von 30°, verformen sich die zehen. Podologen aufgeteilt, während Halus valgus in drei phasen:

  • I – der finger bewegt sich in richtung der äußeren kante in einem winkel von weniger als 25°, mittelfuß knochen nach innen in einem winkel von weniger als 12°;
  • II – der finger bewegt sich in richtung der äußeren kante in einem winkel von 25°, mittelfuß knochen nach innen in einem winkel von weniger als 18°;
  • III – der finger bewegt sich in richtung der äußeren kante in einem winkel von mehr als 35°, mittelfuß knochen nach innen in einem winkel von 18°.

Wichtig! Der grad der veränderung in der struktur des fußes ist der wichtigste faktor bei der bestimmung der chirurgischen behandlung Halus valgus.

Die indikationen für die chirurgie

Die wichtigsten indikationen für die chirurgische behandlung Halus valgus – syndrom von schmerzen, dem auftreten von entzündungen und verletzungen von gewebe und knochen. Hallux valgus kann bei der heilung von den traditionellen formen bis zum abschluss der ausbildung der skelett – nur die kinder und die jugendlichen. Der erwachsene patient somit den verlauf der krankheit nur verlangsamen kann: schneiden sie den schmerz, den ladevorgang wieder aufzunehmen, die in bestimmten abteilungen des fußes und verhindern die entwicklung von komplikationen.

methoden der behandlung

Das problem mit den Halus valgus, ermöglicht die chirurgische behandlung. Der plan für operationen Halus valgus am fuß entwickelt sich unter den konkreten kranken von der krankheit betroffenen leidet an einer vielzahl von demonstrationen und anderen komplikationen.

Arten von chirurgischen eingriffen

Bei der auswahl eines op-methode beeinflussen, die natur der krankheit, das ausmaß negative veränderungen der gewebe, die existenz von schwerwiegenden kontraindikationen. Es gibt mehr als dreihundert arten von chirurgischen eingriffen, wenn Halus valgus. Alle von ihnen sind in die hauptgruppen:

  • Auswirkungen auf das weichgewebe;
  • Hat das auswirkungen auf die knochen;
  • Die kombination der manipulation der weichteile und knochen.

Vor der operation des Hallux valgus excised artikulation der kopf. Ähnlich traumatischen auswirkungen später, störung der funktion des fußes. Jetzt orthopädischen lieber weniger traumatica der operation.

Sorgfältige methodik

Minimal-invasive operation zeigt, die in den frühen stadien der pathologischen prozesse. Stellen sie die handhabung, leicht einfluss auf die weichteile, also sehnen. Das ziel für die sparer von techniken zur rekonstruktion der ästhetik und der beseitigung der unangenehmen empfindungen, die während der bewegung. Diese operationen können die patienten schnell erholen. Jedoch bleiben die risiken für die entwicklung des hallux valgus von verletzungen in der zukunft.

Im verlauf der operation machen zwei der punktion (3-4 mm) auf beiden seiten der ersten zehe. Mit microtools, öffnen artikulieren bag, dass im fall von krankheit, oft komprimiert. Erweiterung durch einen kleinen schnitt bietet platz für die installation der achse des fingers in der psychologischen situation. Für die vollständige entfernung der krümmung der finger einige knochen rasp micro caedentes. Bei der übung der handhabung gilt für eine röntgen-kontrolle. Spezielle halteklammern nicht verwendet werden.

Rekonstruktive operation

die beseitigung von

In dieser art von chirurgischen eingriffen auftreten, längs der schnitt in der länge von 2-4 cm im lateralen bereich des fußes. Die daumen sind in der psychologischen situation. Knochen - anhäufung zu entfernen, im bereich der gelenke der finger und des mittelfußknochens abrufen der stück.

Im mittelfuß knochen beeinflussen auf verschiedene weise:

  • Austin, er selbst fischgräten (zerlegung von V o L innerhalb des motorblocks) – in kleine verschiebungen der daumen (mindestens 17°);
  • Scarf (dissektion Z innerhalb des motorblocks) – im mittleren und schweren formen von abweichungen von den fingern (von 17° bis 40°);
  • Akin (dissektion verbindung mit keil) – oft kombiniert mit einem minimal-invasiven methoden.

Nachdem die fehlgeschlagene osteotomien fragmente von knochen befestigt, die mit hilfe von kompression titan schrauben. In der regel erfordern nicht das entfernen. Wenn sie probleme mit titan-halterungen werden ambulante, nach drei monaten nach der operation.

Arthrodese

Diese methode ist die radikale chirurgische intervention, wenn Halus valgus, im hintergrund der arthrose. Beim erstellen fest im rechten winkel. Abgerechnet werden und syndrom von schmerzen, und die neugier articulari laborans - die offenbarung, und die verformung. Die fehlende artikulation der mobilität spiegelt sich nicht in den gang des kranken und seiner aktivität.

Gelten arthrodese, ob es noch andere formen der therapie, die Halus valgus nicht gegeben haben, das erwartete ergebnis. Für eine intervention fragmente steife verbindung mit speziellen schrauben befestigt. Bevor sie die schrauben entfernen, die oberfläche der gelenke der ersten kolbenstange und der kopf der proximalen phalanx der ersten zehe. Die struktur des fußes wiederhergestellt ist, wird die symptomatik der arthrose verschwindet.

Kontraindikationen und komplikationen

Jede platzierung chirurgische absolut kontraindiziert, wenn:

  • Schwere der pathologie der behlter der gliedmaen (die zerstörung von arteriosklerose);
  • Diabetes auswirkungen auf das nervensystem peripherisch (diabetischer fuß);
  • Infektionen;
  • Die pathologie der blutbildenden organe.

Wenn die arthrose und arthritis chirurgische behandlung möglich. Aber, die wahl der art der operation Halus valgus, berücksichtigt das mögliche auftreten von komplikationen während der operation und in der erholungsphase.

Nach operationen Halus valgus wiederherstellungschirurgie art können komplikationen auftreten, die in der kommerziellen luft-cavernous interventionen:

  • Die infektion von gewebe;
  • Bildung von blutgerinnseln in den tiefen venen der;
  • Die avaskuläre nekrose des kopfes des mittelfußknochens (sehr selten);
  • Die einschränkung der funktionellen aktivität des ersten fingers;
  • Die verletzung nervensystem, bänder;
  • Die allergische entzündung der natur;
  • Taubheit in den extremitäten.

Komplikationen beobachtet, selten. In der regel sind die patienten nach der operation gut fühlen und die in der jugend und im erwachsenenalter.

die wiederherstellung von

Die wiederherstellung von

Nach der operation erhalten die patienten zugewiesen, die bettruhe. Am ersten tag der löst allmählich die bein – prinzip und die finger bewegen. Am dritten tag können sie das aussehen ein wenig. Der arzt wird ihnen sagen, was sie nach der operation Halus valgus. Im prinzip – nur orthopädischen hilfsmitteln (orthesen), vermindern die last der arbeit mit opfer-ausstellung, die teil der füße. Unter der aufsicht von einem arzt im krankenhaus, der patient befindet sich von 10 bis 14 tagen.

Unter der behandlung des wassers, bevor sie die naht, muss wickeln sie das bein aus polyethylen. Der verband kann nicht wischen und wässern, sonst kann es passieren, ein rückfall der krankheit. Zu fuß ohne orthopädische, autorisiertes zubehör nicht vor sechs wochen. Im bereich der füße und unteren abteilungen des sprunggelenks bis zu drei monate nach der operation Halus valgus kann fortbestehen der schwellung. Entfernen sie kalte kondensation.

Für die sofortige wiederherstellung der funktionen des fußes und die heilung von postoperatsionnih wunden angewendet:

  • Massage;
  • Die elektrophorese;
  • Das verfahren von den schlägen der wellen - therapie;
  • Die ausübung des heilsports.

Nach zwei monaten nach der operation Halus valgus patienten empfehlen können, eine vorbeugende schwimmen, und fahrrad. Vollständige rehabilitation nach der operation Halus valgus dauert vier bis sechs monate. Jedoch, von zeit zu zeit, das bein sollte in einer ebene über dem kopf. Die belastung ist es nicht wert. Abends können sie korrigierende bus. Nach der operation Halus valgus wird empfohlen, eine massage, fuß - ball, tennis.

Postoperational rehabilitation beschleunigt speziellen schuhe, entworfen, um die fixierung der gelenke in den beinen und eignet sich nicht für sie bedrückende wirkung. Tragen ähnlich wie die schuhe von nicht weniger als drei monate. Über die engen unbequemen schuhen und high heels ist es besser, zu vergessen.

Wichtig! Beim ausführen einer operation an beiden beinen, wird empfohlen, im abstand von etwa drei bis sechs monate.

Nach der operation Halus valgus, bewährte praktiken in den patienten fast sofort gehen können. Aber es ist sehr wichtig, dass man die durchführung der operation von einem qualifizierten und erfüllen alle empfehlungen in der postoperativen phase.

11.09.2018